So zeigen Sie in Chrome Android gespeicherte Kennwörter an

By | May 31, 2019

Wie die meisten Betriebssysteme neue Editionen mit signifikanten Verbesserungen für jeden Nutzertyp herausbringen, können wir sehen, wie Google Chrome , einer der Browser für Mobilgeräte und Desktops, und wie vor etwas weniger als einem Monat das gestartet wurde Version 62 von Google Chrome für Android-Geräte mit vielen praktischen Funktionen.

Obwohl Google Chrome von der leistungsstarken Firma Google entwickelt wurde , können wir feststellen, dass einige Unterschiede zwischen Desktop- und Mobilbrowsern sehr unterschiedlich sind, was der Benutzer wünscht. Eine der wesentlichen Funktionen, die in Google Chrome für Android nicht vorhanden sind ist die Möglichkeit, im Browser gespeicherte Kennwörter anzuzeigen.

Diese Funktion ist seit ihrer Einführung im Browser für den Desktop verfügbar, jedoch nicht in Android. Mit der neuen Kompilierung 62 (Chrome 62) in Android können wir nun alle gespeicherten Kennwörter im Browser anzeigen. Diese Funktion ist sehr nützlich, da Sie gespeicherte Passwörter einfach kopieren und einfügen können, ohne sich diese merken zu müssen.

Über den Browser greifen wir auf verschiedene Dienste wie unsere E-Mail, verschiedene Einkaufswebseiten oder sogar Bankwebseiten zu. All dies scheint unglaublich komfortabel zu sein, da wir diejenigen haben, nach denen wir auf Knopfdruck suchen.

Auch wenn wir auf einer der von uns besuchten Websites ein Passwort eingeben müssen und Google uns fragt, ob der Browser sich an unser Passwort erinnern soll, werden wir mit Ja antworten. Dadurch werden alle unsere Passwörter gespeichert und der Zugriff darauf ist wirklich einfach.

Wenn Sie ein Android-Handy haben und alle im Browser gespeicherten Kennwörter und Konten anzeigen möchten, müssen Sie die nachfolgend beschriebenen Schritte ausführen.

TechnoWikis wird analysieren, wie wir die in Google Chrome gespeicherten Passwörter auf Android anzeigen und diese neue Funktion im Android-Browser nutzen können.

Um auf dem Laufenden zu bleiben, sollten Sie unseren YouTube-Kanal abonnieren. ABONNIEREN

1. Voraussetzungen, um in Chrome Android gespeicherte Kennwörter anzuzeigen

Schritt 1

Dazu müssen wir, wie wir angegeben haben, die aktualisierte Version von Google Chrome auf Android 62 haben. Um zu überprüfen, ob wir den Browser öffnen, klicken Sie auf das Menüsymbol auf der rechten Seite und wählen dort “Einstellungen” / “Info” Chrome. ”

Dort können wir feststellen, dass wir die Version 61.0 haben, da das Update noch nicht für alle Android-Geräte weltweit verfügbar ist.

1-about-of-chrome.png

Schritt 2

Falls Sie nicht über die Version 62 von Google Chrome verfügen, können Sie die Beta-Version von Google Chrome verwenden, die Sie unter folgendem Link finden:

Google Chrome Beta

2-install-chrome-beta.png

Mit dieser Version, die neben der stabilen Version von Google Chrome installiert werden kann, können Sie eine Vorschau der neuesten Funktionen anzeigen und diese Funktionen testen, bevor sie unser Gerät erreichen.
Darüber hinaus kann das gespeicherte Kennwort nur angezeigt werden, wenn das Gerät über eine Bildschirmsperrfunktion verfügt, um zu gewährleisten, dass keine unbefugte Person die Kennwörter sehen kann.

Schritt 3

Schließlich müssen wir uns mit unserem Google Mail-Konto im Chrome-Browser anmelden, damit dies funktioniert. Außerdem können Sie Ihr gespeichertes Kennwort nur dann anzeigen, wenn auf Ihrem Gerät eine Bildschirmsperrfunktion vorhanden ist. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass keine unbefugte Person Ihre Passwörter sehen kann. Jetzt müssen Sie sich mit Ihrem Google Mail-Konto in Ihrem Chrome-Browser anmelden, damit dies funktioniert.

Bei der Installation der Beta-Version von Google Chrome wird Version 63 des Browsers verwendet:

3-voraussetzungen-chrome.png

2. So zeigen Sie in Chrome Android gespeicherte Kennwörter an

Sobald die Voraussetzungen erfüllt sind, können wir den Vorgang starten, um unsere in Chrome gespeicherten Passwörter anzuzeigen. Dazu müssen wir die folgenden Schritte ausführen.

Schritt 1

Um die Anzeige unserer Passwörter zu starten, öffnen wir erneut den Google Chrome-Browser und klicken auf das Menüsymbol, in dem wir die Option “Konfiguration” auswählen:

4-configuration-chrome-android.png

Schritt 2

Klicken Sie im angezeigten Fenster auf die Option “Passwörter speichern” im Abschnitt “Allgemein”:

5-save-passwords-chrome-android.png

Schritt 3

Dort können wir alle Konten und Passwörter sehen, die in dem Browser gespeichert sind, der mit dem verknüpften Konto verknüpft ist:

6-passwords-chrome.png

Schritt 4

Wir können das Konto berühren, von dem wir das Passwort sehen möchten, und die folgenden Optionen werden angezeigt. Hier sehen wir den Namen der Website, Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort. Das Passwort ist jetzt jedoch ausgeblendet. Wenn wir das Passwort sehen wollen, klicken wir auf die Ansichtsschaltfläche und authentifizieren uns dann mit dem Passwort für die Bildschirmsperre. Wenn Sie das Passwort nicht sehen und einfach kopieren möchten, können Sie die Schaltfläche Kopieren anstelle der Schaltfläche Auge berühren

7-see-password-chrome-android.png

Schritt 5

In beiden Fällen ist jedoch eine Authentifizierung erforderlich.

8-confirm-password-chrome.png

Schritt 6

Sobald das Passwort eingegeben wurde, sehen wir das entsprechende Passwort, das mit der Website verknüpft ist:

9-password-view-chrome-android.jpg

So einfach wie Google Chrome können wir dank seiner Version 62 die gespeicherten Passwörter anzeigen. Auf diese Weise haben wir Zugriff auf alle Passwörter, die im Browser gespeichert wurden. Wir müssen damit vorsichtig sein, da es möglich ist, dass ein unauffälliges Auge sie sieht und unsere Informationen in Gefahr sind. Es ist daher wichtig, die notwendigen Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, um unsere Privatsphäre und Sicherheit in der Welt des Internets zu gewährleisten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.