So öffnen Sie die Befehlskonsole oder CMD Windows 10

By | April 14, 2020

Video-Tutorial zum Öffnen von CMD in Windows 10, einschließlich der Ausführung von CMD als Windows 10-Administrator.

Eine der seit einigen Jahren am häufigsten verwendeten Windows-Komponenten ist CMD Windows 10, mit dem mehrere Aufgaben sowohl auf Informationsebene als auch auf Verwaltungs- und Supportebene ausgeführt werden können. Obwohl Windows PowerShell nach und nach als Nachfolger von CMD in Windows 10 integriert wird, wird es in von Microsoft entwickelten Betriebssystemen weiterhin vorhanden sein. Dank der Windows 10- oder Windows PowerShell- Befehlskonsole können wir Aufgaben auf unserem Computer verwalten, indem wir einfach einen Befehl eingeben. Dies ist sehr nützlich, da wir in einem Fenster verschiedene Aktionen ausführen können, indem wir die Grafikoptionen überspringen.

Viele der Support-Aufgaben, die wir über die Eingabeaufforderung oder CMD Windows 10 ausführen, müssen mit Administratorrechten ausgeführt werden, da sie das Ändern oder Bearbeiten bestimmter wichtiger Systemparameter umfassen und wenn wir als Nicht-Administrator-Benutzer oder als normale Administratoren angemeldet sind , diese Aufgaben Sie erfordern ein höheres Maß an Privilegien. Aus diesem Grund ist es wichtig zu wissen, wie man als Administrator cmd in Windows 10 ausgibt, da der einzige Benutzer, der solche Berechtigungen nicht benötigt, der integrierte Windows-Administrator ist, der standardmäßig deaktiviert ist, um die Integrität und Sicherheit des Systems zu schützen .

So starten Sie an der Eingabeaufforderung in Windows 10Wir zeigen, wie Sie in Windows 10 über eine bootfähige Festplatte oder USB von der Eingabeaufforderung oder dem Cmd booten.

Viele Benutzer heften ihre Lieblingsprogramme an die Windows 10-Taskleiste an, um einen wesentlich agileren Zugriff darauf zu erhalten. Es ist jedoch nicht möglich, mit der rechten Maustaste darauf zu klicken und CMD als Administrator auszuführen. Es ist heute erforderlich, einen zusätzlichen Prozess auszuführen In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie die Eingabeaufforderung an die Taskleiste anheften und CMD immer als Administrator ausführen. Wenn wir es mit dieser Art von Berechtigungen verwenden und CMD Windows 10 verwenden, verfügen wir über die erforderlichen Berechtigungen, um wesentliche Änderungen an unserem Computer vornehmen zu können, und werden nicht zur Überprüfung aufgefordert. Bei dieser Art von Berechtigungen müssen Sie beim Öffnen von CMD vorsichtig sein, da wir irreversible Änderungen vornehmen können, die sich auf den Betrieb unseres Teams auswirken.

Die Befehlskonsole oder CMD Windows 10 ist eine der am häufigsten verwendeten Ressourcen, insbesondere von Systemadministratoren. In diesem Tutorial erkläre ich die verschiedenen Möglichkeiten zum Öffnen dieses MS-DOS-Eingabeaufforderungsfensters in Windows 10. Ich erkläre sie Ihnen unter Windows 10, aber viele sind auch mit früheren Windows-Versionen kompatibel. Wir werden eine Zusammenstellung von Optionen zum einfachen Öffnen von CMD in Windows 10 sehen.

So sehen Sie das geöffnete Befehlsfenster hier in Windows 10Lernprogramm zum Aktivieren der Option “Befehlsfenster oder PowerShell hier öffnen” in Windows 10.

Damit Sie sehen können, wie einfach die Verwaltung mit der Eingabeaufforderung ist, finden Sie hier das Video-Tutorial mit verschiedenen Möglichkeiten zum Öffnen der Befehlskonsole oder des CMD in Windows 10.

1. Öffnen Sie CMD Windows 10 mit Ausführen

Dieser erste Weg ist einer der schnellsten und typischsten, die in früheren Versionen zum Öffnen von CMD verwendet wurden. Dies geschieht wie folgt:Schritt 1
Wir drücken die Tasten:

R.Schritt 2
Das Fenster Ausführen wird angezeigt, in das wir einfach CMD schreiben und die Eingabetaste oder OK drücken, sodass das Befehlsfenster angezeigt wird.

1-wie-zu-öffnen-cmd-windows-10.png

2. Öffnen Sie CMD Windows 10 mit WIN + X.

Auf diese Weise lässt sich die Eingabeaufforderung auch sehr schnell unter Windows 10 öffnen.Schritt 1
Wir drücken die Tasten:

X.Schritt 2
Es erscheint ein Fenster, in dem Sie die Option “Eingabeaufforderung (Administrator)” auswählen können, indem Sie auf diese Option klicken. Das Befehlsfenster mit Administratorrechten wird angezeigt.

winx-simbolo-sistema.jpg

3. Öffnen Sie CMD Windows 10 mit dem Task-Manager

Wenn Sie den Windows 10-Task-Manager für einige Aufgaben verwenden, können Sie eine Option zum Öffnen einer Befehlskonsole auswählen:Schritt 1
Wir betreten den Task-Manager durch Drücken von:

Strg + Umschalt + EscSchritt 2
Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf die Symbolleiste klicken, wird die Option “Task-Manager” angezeigt.toolbar.jpgSchritt 3
Sobald wir uns im Task-Manager befinden, können wir die Befehlskonsole auf zwei Arten aufrufen.

  • Klicken Sie auf die folgende Kombination. Wir schreiben CMD und klicken auf OK. (Es ist wie im Run-Modus).

Datei + Neue Aufgabe ausführen

  • Oder wir halten die Strg-Taste gedrückt und wenn wir auf “Neue Aufgabe ausführen” klicken, wird die Befehlskonsole direkt angezeigt, ohne etwas einzugeben:
run-new-task.jpg

4. Öffnen Sie CMD Windows 10 mit Suchleiste

Dies ist eine sehr schnelle Möglichkeit, das Eingabeaufforderungs-Befehlsfenster zu öffnen.

Klicken Sie in die Suchleiste der Taskleiste und schreiben Sie “Eingabeaufforderung”. Sie werden sehen, wie das Programm schnell angezeigt wird, um darauf klicken und es ausführen zu können.

bar-search.jpg

5. Öffnen Sie CMD Windows 10 mit dem Startmenü

Mit wenigen Klicks können Sie die Befehlskonsole öffnen. Klicken Sie auf die Windows-Startschaltfläche und dann auf die erste Schaltfläche “Alle Anwendungen”. Gehen Sie hier zu Buchstabe S, wir sehen die Option “Windows-System”, klicken Sie dann auf “Eingabeaufforderung” und fertig.

menu-start.jpg

6. Öffnen Sie CMD Windows 10 mit Fenster

Wenn jedes Windows Explorer-Fenster bereits geöffnet ist , können Sie das MS-DOS-Befehlsfenster schnell öffnen , indem Sie einfach CMD in die Adressleiste eingeben. Drücken Sie die Eingabetaste und es erscheint wie von Zauberhand.

window.jpg

7. Erstellen Sie eine Verknüpfung zur Eingabeaufforderung in Windows 10

Wenn Sie direkten Zugriff auf die Eingabeaufforderung haben möchten, weil Sie diese sehr häufig verwenden und dies mit einem einfachen Klick wünschen, können Sie sie eingeben. Führen Sie diese einfachen Schritte aus:Schritt 1
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie die Option “Neuer / Direkter Zugriff”.

Verknüpfung-msdos-1.jpg

Schritt 2
Wir schreiben den folgenden Pfad:

c : \ Windows \ System32 \ cmd .exe
shortcut-msdos-2.jpg

Schritt 3
Klicken Sie auf Weiter und dann auf Fertig stellen. Und es wird auf dem Desktop angezeigt, um verwendet zu werden.HinweisDenken Sie daran, wenn Sie möchten, dass sich diese Verknüpfung beim Öffnen immer im Administratormodus befindet. Gehen Sie wie folgt vor:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung.
  • Klicken Sie auf “Eigenschaften”.
  • Klicken Sie auf der Registerkarte Direktzugriff auf die Schaltfläche “Erweiterte Optionen”.
  • Die Option Administratoren wird angezeigt. Lassen Sie hier einfach “Als Administrator ausführen” aktiviert.

Damit öffnen Sie immer Ihr MS-DOS Command Console-Fenster mit Administratorrechten.

8. So führen Sie CMD als Administrator in Windows 10 aus

Für diese Konfiguration ist der Prozess genauso einfach und effektiv.Schritt 1
Wir werden mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung in der Taskleiste klicken und im Dropdown-Menü erneut mit der rechten Maustaste auf den Anwendungsnamen klicken und die Option “Eigenschaften” auswählen:

5-open-system-symbol-with-privileges.png

Schritt 2
Das folgende Fenster wird angezeigt:

6-advanced-options-system-symbol.png

Schritt 3
Klicken Sie auf die Schaltfläche “Erweiterte Optionen” und im angezeigten Fenster aktivieren wir das Feld “Als Administrator ausführen”:

7-run-command-prompt-as-admin.png

Schritt 4
Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern, und klicken Sie im Eigenschaftenfenster auf Übernehmen und OK. Auf diese Weise wird die Eingabeaufforderung jedes Mal, wenn wir sie über die Taskleiste ausführen, mit Administratorrechten ausgeführt, wobei auf die verschiedenen Optionen zugegriffen wird:8-open-cmd-as-Administrator.png

9. Pin CMD an Windows 10 Taskleiste

Um die Eingabeaufforderung in der Taskleiste zu verankern, haben wir zwei einfache Möglichkeiten:Schritt 1
Die erste Option besteht darin, in das Windows 10-Suchfeld den Begriff cmd einzugeben und in der angezeigten Liste mit der rechten Maustaste auf “Eingabeaufforderung” zu klicken und die Option “An Taskleiste anheften” auszuwählen.

2-anchor-terminal-task-bar.png

Schritt 2
Die zweite verfügbare Option ist, zum Startmenü zu gehen, zu “Windows-System” zu navigieren, dort die Eingabeaufforderung zu suchen, mit der rechten Maustaste darauf zu klicken und die Option Mehr / Anheften an die Taskleiste auszuwählen.

3-anchor-terminal-task-bar.png

Schritt 3
Sobald wir diesen Vorgang abgeschlossen haben, wird die Eingabeaufforderung in der Taskleiste angezeigt:4-anchor-system-symbol.png

10. Öffnen Sie CMD Windows 10 mit Cortana

Für diese Option muss ein Mikrofon an Ihren Computer angeschlossen sein, damit Cortana Ihre Stimme erkennt.

So konfigurieren Sie Cortana auf einem Windows 10-PCIn diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie den virtuellen Cortana-Assistenten für Windows 10 konfigurieren.

Schritt 1
Um Cortana aufzurufen, klicken Sie auf das Mikrofonsymbol, das angezeigt wird, wenn Sie auf das Mikrofonsymbol klicken.

7-Öffnen Sie die Eingabeaufforderung mit Cortana-Windows-10.png

Schritt 2
Sagen Sie es jetzt Open Command Prompt. Dann wird die Anwendung geöffnet

8-Öffnen Sie die Eingabeaufforderung mit Cortana-Windows-10.png

11. Pin CMD an Windows 10 Startmenü

Schritt 1
Gehen Sie zum Windows 10-Startmenü und scrollen Sie nach unten zu Windows System. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die “Eingabeaufforderung” und wählen Sie “Pin to Start”.

1-How-to-Pin-Eingabeaufforderung-zu-Windows-Startmenü-10.jpg

Schritt 2
Jetzt sehen Sie, dass es als Verknüpfung im Startmenü belassen wurde.

2-How-to-Pin-Eingabeaufforderung-zu-Windows-Startmenü-10.jpg

12. Öffnen Sie CMD Windows 10 mit dem Datei-Explorer

Schritt 1
Öffnen Sie den Datei-Explorer über den folgenden Link:

So öffnen Sie den Datei-Explorer in Windows 10Finden Sie Ihre Dateien dank der verschiedenen Möglichkeiten, die wir zum Öffnen des Datei-Explorers in Windows 10 vorschlagen.

Schritt 2
Gehen Sie nun zur Adressleiste und geben Sie Folgendes ein. Drücken Sie dann die Eingabetaste. Die Eingabeaufforderung wird geöffnet.

cmd

3-How-to-open-Command-Prompt-using-File-Explorer.pngHinweisDie Befehlskonsole wird mit dem Pfad geöffnet, von dem aus Sie sie ausgeführt haben. Denken Sie daran, den Befehl cd zu verwenden, um zum gewünschten Pfad zu gelangen. Beispiel:

CD / Benutzer

13. Öffnen Sie CMD Windows 10 mit der ausführbaren Datei

Schritt 1
Gehen Sie zunächst zum folgenden Pfad, in dem sich normalerweise die ausführbare Datei cmd.exe befindet, oder suchen Sie sie im Pfad, in dem Windows 10 installiert wurde. Sie können den Pfad auch kopieren und in die Datei-Explorer-Leiste einfügen und die Eingabetaste drücken.

C: \ Windows \ System32

Schritt 2
Hier finden Sie die ausführbare Befehlszeile und Sie können darauf doppelklicken, um sie zu starten, oder mit der rechten Maustaste auf Öffnen klicken.4-So öffnen Sie die Eingabeaufforderung mit der ausführbaren Datei in Windows 10.png

14. Öffnen Sie CMD Windows 10 mit Edge

Schritt 1
Öffnen Sie Ihren Microsoft Edge-Browser und fügen Sie die folgende Adresse ein. Drücken Sie dann die Eingabetaste.

C: / Windows / System32 / cmd.exe
5-So öffnen Sie die Eingabeaufforderung mit dem Browser Edge-in-Windows-10.png

Schritt 2
Unten finden Sie eine Berechtigungserklärung zum Ausführen der Anwendung. Klicken Sie also auf Ausführen, und die Eingabeaufforderung wird geöffnet.

6-So öffnen Sie die Eingabeaufforderung mit dem Browser Edge-in-Windows-10.png

Wie Sie sehen, haben Sie verschiedene Möglichkeiten, die Eingabeaufforderung mit oder ohne Administratorberechtigung zu öffnen und haben sogar direkten Zugriff. Die Eingabeaufforderung ist in Windows 10-Aufgaben so wichtig, dass Microsoft es uns ermöglicht, sie von mehreren Standorten aus auszuführen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.