So löschen Sie den windows10upgrade-Ordner sicher

By | December 16, 2019

Windows 10 besteht aus einer Reihe von Add-Ons, die integriert wurden, um die Nutzung des Systems zu optimieren und mit denen es möglich ist, dass jedes Teil korrekt funktioniert, wenn wir also auf das Laufwerk C zugreifen (auf dem das Betriebssystem gehostet wird). sehen wir einen Ordner namens Windows10Upgrade :

1-How-to-Use-the-Update-Assistent-von-Windows-10.png

In diesem Ordner kann die Windows 10- Image-ESD-Datei heruntergeladen und die Systemaktualisierung umfassend durchgeführt werden. Dieser Ordner ist in den ersten Schritten des Systems nicht verfügbar. Er wird zum Zeitpunkt der Installation und Verwendung des Windows 10-Update-Assistenten erstellt. Hierbei handelt es sich um ein von Microsoft entwickeltes Tool, mit dem Windows 10 aktualisiert werden kann Wir aktualisieren unser System, es gibt einen Ordner, der diese Installationsdateien enthält, den wir dann aber löschen können, damit er keinen Platz beansprucht .

TechnoWikis erklärt, wie diese Beseitigung korrekt durchgeführt werden kann.

Denken Sie daran, unseren YouTube-Kanal zu abonnieren, um auf dem Laufenden zu bleiben! ABONNIEREN

1. So verwenden Sie den Windows 10-Update-Assistenten

Schritt 1

Wir können das System mit dem Update-Tool auf die neueste Version aktualisieren und es ist unter dem folgenden Link verfügbar:

Windows 10 Update-Assistent
Schritt 2

Beim Zugriff auf diesen Ordner sehen wir die notwendigen Dateien für die Update-Aufgaben: 2-How-to-Use-the-Update-Assistent-von-Windows-10.png

Schritt 3

Mit dem Windows 10-Update-Tool können wir Feature-Updates in Windows 10 herunterladen und installieren. Dies ist ein Zugriff, der allen bekannt ist: 3-How-to-Use-the-Update-Assistent-von-Windows-10.png

Wenn Sie das Dienstprogramm ausführen, werden die ESD-Dateien vorübergehend dort gespeichert, und sobald alles korrekt aktualisiert wurde, werden diese ESD-Dateien automatisch aus dem System gelöscht. Durch diese Aktion kann dieser Ordner beim Herunterladen der Updates mehr als 5 GB belegen und einen beträchtlichen Platz auf der Festplatte einnehmen. Wenn der Windows-Aktualisierungsvorgang korrekt war und alles in einwandfreiem Zustand ist, können wir diesen Ordner löschen sicher. Obwohl die herkömmliche Methode das Löschen des Ordners aus dem Windows Explorer lehrt, ist sie nicht immer die vollständigste Methode, da das Tool Rückstände auf Laufwerk C hinterlässt, sodass wir sehen werden, wie es gelöscht wird.

2. So löschen Sie den Windows10Upgrade-Ordner von Windows 10

Schritt 1

Dazu gehen wir in das Startmenü und wählen dort das Konfigurationsdienstprogramm aus: 4 -.- How-to-delete-folder-Windows10Upgrade-from-Windows-10.png

Schritt 2

Wir gehen in die Kategorie “Anwendungen” und gehen danach zu “Anwendungen und Funktionen” und dort finden wir die Zeile “Assistent für das Update auf Windows 10”, klicken darauf und sehen, dass der Button “Deinstallieren” angezeigt wird: 5 -.- How-to-delete-folder-Windows10Upgrade-from-Windows-10.png

Schritt 3

Wir klicken auf diese Schaltfläche und deinstallieren damit nicht nur das Windows 10 Update-Dienstprogramm, sondern löschen auch automatisch den Windows10Upgrade-Ordner. Wenn wir dort klicken, müssen wir die Deinstallation des Assistenten bestätigen. Wir klicken auf “Deinstallieren”, um den Vorgang abzuschließen. 6 -.- How-to-delete-folder-Windows10Upgrade-of-Windows-10.png

Schritt 4

Optional können wir auf die Systemsteuerung / Programme und Funktionen zugreifen oder die folgende Tastenkombination verwenden und den Befehl „Appwiz.cpl“ ausführen.

+ R

 Appwiz.cpl 
Schritt 5

Danach wählen wir den Update-Assistenten und klicken oben auf die Schaltfläche Deinstallieren: 7 -.- How-to-delete-folder-Windows10Upgrade-of-Windows-10.png

Mit der ausgewählten Methode ist der Windows10Upgrade-Ordner auf Laufwerk C nicht mehr verfügbar.

Leave a Reply

Your email address will not be published.