So erstellen und löschen Sie Benutzerkonten auf dem Mac

By | June 1, 2019

Ein Computer gehört nicht immer einer einzelnen Person. Es wird daher empfohlen, dass jede Person, die Zugriff darauf hat, über ein eigenes Benutzerkonto verfügt.

Jedes Betriebssystem hat die Möglichkeit, Benutzerkonten anzulegen. Mithilfe von Benutzerkonten auf demselben Computer können mehrere Benutzer darauf zugreifen, ohne Dokumente, Daten, Konfigurationen usw. zu mischen. Dies ist sehr nützlich, wenn dasselbe Gerät von mehr als einer Person verwendet werden muss, da auf diese Weise die Privatsphäre gewahrt bleibt.

Dies ist auch ein Vorteil und ein Nachteil, wenn wir Profile konfiguriert haben, die eingestellt wurden und auf unserem Computer einen völlig unnötigen Platz belegen.

Es gibt verschiedene Arten von Konten

Administrator:
Mit dem Administratorkonto können Sie andere Benutzer hinzufügen und verwalten, Einstellungen ändern und Anwendungen installieren. Es ist möglich, mehrere Administratoren auf demselben Mac zu haben

Standard:
Der Administrator konfiguriert die Standardbenutzer. Diese Benutzer können Anwendungen installieren und ihre eigene Konfiguration ändern, jedoch keine anderen Benutzer hinzufügen oder auf ihre Konfiguration zugreifen.

Mit Kindersicherung verabreicht:
Diese Benutzer können auf die vom Administrator festgelegten Apps und Inhalte zugreifen. Der Administrator kann die Benutzerkontakte und den Zugriff auf Websites einschränken sowie die Zeit für die Verwendung des Mac festlegen.

Nur teilen:
Der Benutzer, der über diesen Kontotyp verfügt, kann nur remote auf die freigegebenen Dateien zugreifen, kann sich jedoch nicht anmelden oder die Einstellungen auf dem Computer ändern.

Deshalb ist es wichtig zu wissen, wie man Konten erstellt und entfernt. Als nächstes werden wir sehen, wie wir es schaffen können.

Schritt 1

Das erste, was wir tun müssen, ist, zu den Systemeinstellungen des Hauptmenüs von Mac OS X zu gehen. Sobald wir in den Einstellungen sind, suchen wir nach dem Benutzer- und Gruppensymbol.

Benutzer-und-Gruppen-mac.jpg

Schritt 2

Sobald wir drinnen sind, müssen wir in den unteren Teil gehen, wo wir ein Vorhängeschloss beobachten können. Wir müssen es entsperren, falls es geschlossen ist, darüber auswählen und unser Passwort eingeben.

create-users-mac-2.jpg

Schritt 3

Jetzt ist die Zeit für uns, das neue Benutzerkonto zu erstellen. Dazu wählen wir das Pluszeichen (+). Nach der Auswahl wird ein Popup-Fenster angezeigt, in das wir die Daten des neuen Kontos eingeben müssen. Oben müssen wir die Art des Kontos auswählen, das wir möchten.

create-account-users-mac-3.jpg

Schritt 4

Für den Fall, dass wir eines der von uns erstellten Konten löschen möchten, müssen wir auf das Minuszeichen (-) klicken. Wir werden sehen, dass ein Popup-Fenster angezeigt wird, das uns verschiedene Möglichkeiten der Beseitigung bietet.

  • Speichern Sie den Basisordner auf einem Disk-Image
  • Ändern Sie nicht den Startordner
  • Löschen Sie den Startordner

create-user-mac-4.jpg

Auf diese Weise haben wir ein Konto auf unserem Mac erstellt oder gelöscht. Es ist wichtig, die Benutzerkonten auf dem neuesten Stand zu halten, um das Mischen von Dateien zwischen Benutzern zu vermeiden und Speicherplatz freizugeben, falls diese nicht mehr verwendet werden können. Es ist wichtig, dass Sie auch wissen, welche Kontotypen Sie auf dem Mac erstellen können und wie Sie die Kindersicherung einrichten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.