Seien Sie der Erste, der die neuen Android-Versionen auf Ihrem Motorola genießen kann

By | February 7, 2019

Seien Sie der Erste, der die neuen Android-Versionen auf Ihrem Motorola genießen kann. Derzeit erfreuen sich Motorola-Terminals großer Beliebtheit, da sowohl Moto G als auch Moto X und Moto E sehr beliebt sind. Motorola ist ebenfalls dafür bekannt, Betriebssystemupdates vor vielen anderen Unternehmen zu erhalten , aber wie bei anderen Herstellern erhalten einige Benutzer Updates viel früher als andere.

Vor dem Start eines Updates über OTA für einen bestimmten Terminaltyp wird der Soak-Test gestartet , um die neue Version des Betriebssystems zu testen , sodass nur eine begrenzte Anzahl von Benutzern erreicht wird , obwohl dies offensichtlich ist Fehler, die gemeldet werden sollten. Tatsache ist, dass diejenigen, die das Glück hatten, als erste die neue Version des Betriebssystems zu erhalten, zumindest in Motorola nicht zufällig ausgewählt werden . Möchten Sie einer der Ersten sein, der das nächste Android auf Ihrem Motorola erhält? In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie es geht.

Seien Sie der erste Dank an Motorola Feedback Network

Motorola FeedBack Network ist ein Unternehmensprogramm für Benutzer von Terminals, die im Motorola-Benutzerforum registriert sind. Wenn wir den Soak-Test des Betriebssystems erhalten möchten, müssen wir uns dafür registrieren , obwohl diese Versionen nur für Moto G, Moto E und Moto X verfügbar sind. Sobald wir unser Terminal registriert haben, gehen wir zu unserem Profil und aktivieren die Option, dem Motorola Feedback Network beizutreten. Motorola-1

Wenn Sie nicht im Motorola-Benutzerforum registriert sind, können Sie dies tun, indem Sie die Einstellungen in Ihr Telefon und dann in Motorola ID eingeben . In diesem Abschnitt können wir eine E-Mail auswählen, um sich im Motorola Owners Forum zu registrieren. Aus unserem Profil des im Benutzerforum registrierten Terminals können wir uns auch im Motorola Feedback Network registrieren . Motorola-2

Es reicht nicht aus, nur registriert zu sein

Um zu den neuen Android-Versionen zu gehören, müssen wir uns nicht nur im Feedbak-Netzwerk registrieren, da es bereits Tausende von registrierten Benutzern gibt, an denen nicht alle das neue Betriebssystem schätzen werden. Auf jeden Fall werden wir mehr Chancen haben, die glücklichen zu sein, wenn wir Umfragen durchführen , die das Unternehmen durch dieses Programm vorschlägt. Je mehr Formulare wir ausfüllen, desto aktiver werden wir als Nutzer und desto wahrscheinlicher erhalten wir den Soak-Test.

Über | Motorola Forum

Leave a Reply

Your email address will not be published.