Mac – OSX – Tastatur – Schnellbefehle

By | June 2, 2019
Wenn Sie Windows verwenden, wissen Sie, dass Sie beim Drücken von “Strg + C” den ausgewählten Text kopieren und mit “Strg + V” einfügen. Vielleicht kennen Sie die Tastaturbefehle besser, wenn Sie “Strg + Alt + Entf” verwenden. Öffnen Sie den Task-Manager oder kennen Sie alle Verknüpfungen in Microsoft Office, um Ihren Text zu schattieren, zu unterstreichen und zu kursiv zu machen. Nun, auf dem Mac können Sie diese Dinge und vieles mehr mit Ihrer Tastatur in verschiedenen Situationen und Kombinationen tun.

Alle Schnellbefehle erfordern die Verwendung einer oder mehrerer der folgenden Tasten:

Tecla Comando (Cmd) Befehlstaste (Cmd)

Tecla Control (Ctrl) ^ Steuertaste (Strg)

Tecla Opción (Opc) Wahltaste (Opt)

Mayúsculas Großbuchstaben

Bloqueo Mayúsculas Großbuchstaben sperren

Tecla Función Fn- Tastenfunktion

Plus eine Charaktertaste. Die Kombinationen haben je nach Maschinenzustand auch unterschiedliche Auswirkungen, sodass wir sie in Teilen sehen werden.

Ausführbare Befehle beim Booten des Systems

Diese Tastenkombinationen müssen gedrückt bleiben, bis das System wirksam wird:

  • Option: Starten Sie den Bootmanager.
  • Großbuchstaben: Start im abgesicherten Modus
  • C: Starten Sie von einer Boot-Einheit (DVD, CD, USB-Laufwerk usw.)
  • N: Starten Sie von einem NetBoot-Server
  • X: Start von Mac OS X erzwingen (wenn andere Startvolumes als Mac OS X vorhanden sind).
  • D: Verwenden Sie den Apple Hardware Test
  • Cmd + V: Start im Trace-Modus
  • Befehl + S: Start im Einzelbenutzermodus

mac.jpg
Startup Manager

Ruhe- und Aus-Befehle

Ein- / Ausschalter (OS X Mavericks): Zum Einschalten drücken . Sobald sie leuchtet, drücken Sie, um sie auszuruhen oder zu aktivieren.

Halten Sie die Ein- / Aus- Taste 1,5 Sekunden lang gedrückt (OS X Mavericks): Zeigen Sie den Neustart / Ruhezustand / Herunterfahren-Dialog an.

. Halten Sie den Ein- / Ausschalter 5 Sekunden lang gedrückt: Schalten Sie den Mac aus .

Befehlstaste + Strg + Ein- / Ausschalter: Erzwingen Sie den Neustart des Mac

Strg + Festplattenauswurf: Zeigt das Dialogfeld Neustart / Ruhezustand / Ausschalten an

Cmd + Opt + Festplattenauswurf: Versetzen Sie den Computer in den Energiesparmodus

Befehlstaste + Strg + Datenträgerauswurf: Schließen Sie alle Anwendungen (mit der Option, Änderungen in geöffneten Dokumenten zu speichern) und starten Sie den Computer neu

Befehlstaste + Wahltaste + Strg + Datenträgerauswurf: Schließen Sie alle Anwendungen (mit der Option, Änderungen in geöffneten Dokumenten zu speichern) und schalten Sie den Computer aus

Umschalt + Strg + Discs auswerfen: Alle Bildschirme in den Ruhezustand versetzen

Befehle, die im “Finder” ausgeführt werden sollen (Der “Windows Explorer”)

Befehlstaste + A: Wählen Sie alle Elemente des “Finder” -Fensters im Vordergrund aus (oder des Desktops, wenn kein Fenster geöffnet ist).

Cmd + Opc + A: Deaktivieren Sie alle Elemente

Befehlstaste + Umschalttaste + A: Öffnen Sie den Ordner “Programme”

Befehlstaste + C: Kopieren Sie den ausgewählten Text oder das ausgewählte Element in die Zwischenablage (wie bei Windows, verwenden Sie jedoch die Befehlstaste anstelle von “Strg”).

Befehlstaste + Umschalttaste + C: Öffnen Sie das Gerätefenster

Cmd + D: Duplizieren Sie das ausgewählte Element

Befehlstaste + Umschalttaste + D: Öffnen Sie den Desktop-Ordner

Befehlstaste + E: Auswerfen

Cmd + F: Alle Attribut-Übereinstimmungen nach “Spotlight” durchsuchen

Befehlstaste + Umschalttaste + F: Suche nach Übereinstimmungen mit “Spotlight” -Dateien

Cmd + Opt + F: Zugriff auf das Suchfeld eines bereits geöffneten “Spotlight” -Fensters

Befehlstaste + Umschalttaste + G: Gehe zum Ordner

Befehlstaste + Umschalttaste + H: Öffnet zu diesem Zeitpunkt den Basisordner des verbundenen Benutzers

Befehlstaste + Umschalttaste + Strg + T: Zum “Dock” hinzufügen

Befehl + I: Informationen einholen

Cmd + Opc + I: Inspector anzeigen

Befehlstaste + Strg + I: Übersichtsinformationen abrufen

Cmd + J: Anzeigeoptionen anzeigen

Cmd + K: Verbindung zum Server herstellen

Befehlstaste + Umschalttaste + K: Netzwerkfenster öffnen

Cmd + L: Erstellt einen Alias ​​des ausgewählten Elements

Cmd + M: Minimiert das Fenster

Cmd + Opc + M: Minimiert alle Fenster

Cmd + N: Neues Fenster des “Finders”

Befehlstaste + Umschalttaste + N: Neuer Ordner

Befehl + O: Öffnet das ausgewählte Element

Befehlstaste + Umschalttaste + F: Sitzung beenden

Befehlstaste + Umschalttaste + Auswahl + F: Sitzung sofort beenden

Cmd + R: Original anzeigen (Alias)

Cmd + T: Zur Seitenleiste hinzufügen

Befehlstaste + Umschalttaste + T: Zu Favoriten hinzufügen

Cmd + Opt + T: Symbolleiste im Finder-Fenster ein- / ausblenden

Befehlstaste + Umschalttaste + U: Öffnen Sie den Ordner Dienstprogramme

Befehlstaste + V: Einfügen

Befehl + W: Schließe das Fenster

Cmd + Opc + W: Schließen Sie alle Fenster

Cmd + X: Ausschneiden

Befehlstaste + Z: Rückgängig / Wiederherstellen

Befehl + 1: Siehe als Symbol

Befehl + 2: Siehe Liste

Cmd + 3: Siehe als Spalten

Cmd + Komma (,): Öffnen Sie die Einstellungen des “Finder”

Befehlstaste + Umschalttaste + Fragezeichen (?): Öffnen Sie die Mac-Hilfe

Befehlstaste + linke Klammer ([): Zum vorherigen Ordner wechseln

Befehl + Rechte Klammer (]): Zum nächsten Ordner wechseln

Befehlstaste + Aufwärtspfeil: Öffnen Sie den Ordner, der den aktuellen Ordner enthält

Befehlstaste + Strg + Pfeil nach oben: Öffnet den Ordner, der den aktuellen Ordner enthält, in einem neuen Fenster

Befehlstaste + Abwärtspfeil: Ausgewähltes Element öffnen

Befehlstaste + Umschalttaste + Pfeil nach oben: Aktivieren Sie den Desktop

Opc + Doppelklick: Öffnen Sie einen Ordner in einem separaten Fenster, indem Sie das aktuelle Fenster schließen

Befehlstaste + Doppelklick: Öffnet einen Ordner in einem separaten Fenster

Befehlstaste + Klicken Sie auf den Titel des Fensters: Zeigen Sie die Ordner an, die das aktuelle Fenster enthält

Befehlstaste + Tab: Fortschritt im Anwendungszyklus

Befehlstaste + Umschalttaste + Tabulatortaste: Rücklauf im Anwendungszyklus

Befehl + Löschen: In den Papierkorb verschieben

Befehlstaste + Umschalttaste + Entf: Papierkorb leeren

confirmación Befehlstaste + Umschalttaste + Auswahl + Entf: Papierkorb ohne Bestätigungsdialogfeld leeren

Wie Sie sehen, können viele der Funktionen, die in Windows ausgeführt werden könnten, mit einer geringfügigen Änderung in OS X ausgeführt werden (verwenden Sie entweder die Befehlstaste oder die Wahltaste anstelle von Strg oder sogar eine völlig neue Tastenkombination).

Die vollständige Liste finden Sie in der Hilfe von Apple. Dies sind jedoch die häufigsten und nützlichsten Befehle im Allgemeinen (einige wurden absichtlich weggelassen).

Ich warte auf Ihre Kommentare, ich weiß nicht, ob Sie es vorziehen, die fehlenden Befehle in einem nächsten Tutorial fortzusetzen. Bis zum nächsten Mal!

Leave a Reply

Your email address will not be published.