Fehler beim Initialisieren des Sims 4 SOLUTION-Initialisierungsfehlers beim Start

By | January 9, 2020

Für jeden von uns ist es ein Geheimnis, dass Online-Spiele zu einer der am häufigsten verwendeten Aufgaben von Millionen und Abermillionen von Nutzern in der Welt geworden sind, und eines dieser Spiele ist SIMS 4. Dieser Titel ist ein Videospiel der sozialen Simulation und Ein Leben, in dem wir viele unserer täglichen Handlungen ausführen können, zieht Tausende von Menschen an. Die Sims sind seit mehreren Generationen bei uns und es ist immer noch eines der am häufigsten gewählten Spiele der Nutzer. Es ist etwas, das die Aufmerksamkeit der Spieler auf sich zieht, wenn Sie in der Lage sind, Leben nach Ihren Wünschen zu kreieren und die Charaktere zu bearbeiten .

Aus verschiedenen Gründen wird der Zugriff auf das Spiel blockiert , was zu einem Initialisierungsfehler führt. Um diesen Fehler zu beheben, erhalten Sie von TechnoWikis eine Reihe spezifischer Richtlinien, mit denen Sie uneingeschränkt auf SIMS 4 zugreifen können. Bei diesem Fehler werden die Sims 4 nicht nur ausgeführt richtig oder sie starten nicht gut , am Ende kann der Benutzer nicht richtig spielen und reduziert seine Erfahrung. Deshalb werden wir heute verschiedene mögliche Lösungen sehen, um diesen Fehler zu beenden.

Wenn Sie dieses Spiel noch nicht haben, können Sie die Sims 4 unter folgendem Link herunterladen:

SIMS 4

Wir lassen Ihnen auch das Video-Tutorial mit einigen Möglichkeiten, um den Sims 4-Fehler zu beheben.

Denken Sie daran, unseren YouTube-Kanal zu abonnieren, um auf dem Laufenden zu bleiben! ABONNIEREN

1. Konfigurieren Sie die Windows 10-Sicherheit, um den Sims 4-Fehler zu beheben

In Windows 10 ist ein Sicherheitsmechanismus integriert, der allen als Windows Defender bekannt ist. In den neuesten Updates wurden Neuigkeiten und Verbesserungen in der gesamten Umgebung und im Verteidigungsmechanismus für den Computer festgestellt. In einigen Fällen kann jedoch auch die Windows Defender-Konfiguration verwendet werden Wir verhindern das Öffnen von SIMS, dies durch Ransomware-Schutzfunktionen.

Geben Sie Windows 10-Sicherheit ein
Um diesen Parameter zu verwalten, greifen wir mit einer der folgenden Methoden auf die Windows-Sicherheit zu:

  • Cortana verwenden
  • Verwenden des Suchfelds “Start”
  • Aus den Anwendungen im Startmenü
  • Aus dem Pfad: Start / Einstellungen / Update und Sicherheit / Windows-Sicherheit

Schritt 1

In der eingesetzten Konsole gehen wir zum Abschnitt “Viren- und Bedrohungsschutz” und unten finden wir die Option “Schutz vor Ransomware”: 1-Konfigurieren-Sie-die-Sicherheit-von-Windows-10-,-um-Fehler-Sims-4.png-zu-lösen

Schritt 2

Wir klicken auf die Zeile “Ransomware-Schutz verwalten” und müssen im nächsten Fenster die Option “Zugriff auf den Ordner kontrollieren” deaktivieren:

Diese Funktion verhindert, dass verschiedene Anwendungen auf Systemordner zugreifen, um mehrere Arten von Angriffen zu vermeiden. Wenn diese Funktion aktiviert ist, kann sie erkennen, dass SIMS 4 eine bösartige App ist, und blockiert daher die Ausführung des Spiels.

2-Konfigurieren-Sie-die-Sicherheit-von-Windows-10-,-um-Fehler-Sims-4.png-zu-lösen

2. Repariere das Spiel, um den Fehler in Sims 4 zu beheben

Es ist möglich, dass einige Dateien oder Parameter des Spiels beschädigt wurden. In diesem Fall können wir das Spiel auf einfache Weise reparieren.

Schritt 1

Dazu greifen wir auf Origin zu und gehen in den Bereich “Spielebibliothek”. SIMS 4 ist verfügbar. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie “Reparieren”: 3-Repair-the-game-to-solve-error-Sims-4.png

Schritt 2

Dies wird dem Reparaturprozess weichen: 4-Repair-the-game-to-solve-error-Sims-4.png

Schritt 3

Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, sehen wir Folgendes: 5-Repair-the-game-to-solve-error-Sims-4.png

3. Aktualisieren Sie die Video- und Netzwerktreiber, um den Sims 4-Fehler zu beheben

Ein veralteter Treiber kann der Faktor sein, der zu Zugriffsfehlern bei SIMS 4 im Netzwerk führt, da es keine Internet- und Videodienste gibt, da Farb- oder Skalierungsfehler auftreten können

Schritt 1

Um unsere Treiber zu aktualisieren, gehen wir zum Geräte-Manager und dort zum Abschnitt “Grafikkarten”, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den aktuellen Treiber und wählen Sie “Treiber aktualisieren”: 6 -.- Update-the-Video-Treiber-und-Netzwerk-zu-lösen-Fehler-Sims-4.png

Schritt 2

Zu diesem Zweck kann die manuelle oder automatische Methode verwendet werden:

7 -.- Update-the-Video-Treiber-und-Netzwerk-zu-lösen-Fehler-Sims-4.png

Schritt 3

Abhängig von der Verfügbarkeit neuer Updates können diese heruntergeladen werden oder wir werden lediglich darüber informiert, dass wir bereits über die neuesten Updates verfügen:

8 -.- Update-the-Video-Treiber-und-Netzwerk-zu-lösen-Fehler-Sims-4.png

Hinweis
Den gleichen Vorgang führen wir mit dem Netzwerkcontroller im Abschnitt “Netzwerkadapter” durch.

4. Setzen Sie das Spiel zurück, um den Fehler in Sims 4 zu beheben

Als nächstes müssen Sie das Spiel auf die ursprünglichen Werte zurücksetzen

Schritt 1

Dazu gehen wir zu der folgenden Route, auf der das Standardspiel installiert wurde:

 C:  Programme (x86)  Origin Games 
Schritt 2

Dort kopieren wir den Ordner „The SIMS 4“: 9-Reset-the-game-to-solve-error-Sims-4.png

Schritt 3

Nach dem Kopieren werden wir es auf dem Desktop einfügen und umbenennen:

10-Reset-the-game-to-solve-error-Sims-4.png

Schritt 4

Um das Spiel wiederherzustellen, müssen wir zum Pfad C: Programme (x86) Origin Games zurückkehren und diesmal den Ordner SIMS 4 löschen.Leeren Sie den Papierkorb und kopieren Sie den Ordner anschließend vom Desktop und fügen Sie ihn ein die ursprüngliche Route von SIMS 4. 11-Reset-the-game-to-solve-error-Sims-4.png

5. Setzen Sie das Betriebssystem zurück, um den Sims 4-Fehler zu beheben

Ein etwas extremerer Prozess, der jedoch bei einigen Anwendungen funktioniert, ist die Wiederherstellung des ursprünglichen Zustands von Windows 10, da einige Dienstsystemparameter sich auf SIMS 4 auswirken

Schritt 1

In diesem Fall müssen wir den folgenden Weg einschlagen:

  • Zuhause
  • Setup
  • Update und Sicherheit
  • Erholung

12-Reset-the-Operating-System-zu-lösen-Fehler-Sims-4.png

Schritt 2

Dort klicken wir auf die Schaltfläche “Start” im Bereich “Diesen PC zurücksetzen” und es wird Folgendes angezeigt. Dort wählen wir die am besten geeignete Option und folgen den Schritten des Assistenten.

13-Setzen-Sie-das-Betriebssystem-zurück,-um-Fehler-zu-lösen-Sims-4.png

6. Installieren Sie SIMS 4 neu, um den Sims 4-Fehler zu beheben

Hierbei handelt es sich um einen Vorgang, bei dem SIMS 4 vollständig neu installiert wird, da ein internes Problem im Spiel auftritt. Für diesen Vorgang stehen zwei Methoden zur Verfügung:

Einfache Methode
Gehen Sie dazu in den Pfad Systemsteuerung Programme Programme und Funktionen und wählen Sie dort Die Sims 4 aus und klicken Sie oben auf die Schaltfläche “Deinstallieren oder ändern”. Danach folgen Sie den Schritten des Assistenten. 14-Installieren-Sie-SIMS-4-neu-um-Fehler-zu-lösen-Sims-4.png

Umfangreiche Methode
Die oben beschriebene Methode hinterlässt möglicherweise einige Reste der SIMS 4-Dateien im System. Wenn Sie sie jedoch vollständig entfernen möchten, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

Schließen Sie zunächst die Origin-App, und schließen Sie anschließend die zugehörigen Dienste wie OriginWebHelperService und OriginClientService aus dem Task-Manager. Wir klicken auf Aufgabe beenden.

15-Installieren-Sie-SIMS-4-neu-um-Fehler-zu-beheben-Sims-4.png

Danach gehen wir zum Pfad C: Programme (x86) und klicken dort mit der rechten Maustaste auf den Origin Games-Ordner und löschen ihn:

16-Installieren-Sie-SIMS-4-neu-um-Fehler-zu-beheben-Sims-4.png

Nach dem Löschen erstellen wir eine Sicherungskopie der Windows-Registrierung. Dazu verwenden wir die folgenden Schlüssel und führen den Befehl regedit aus. Im Editor wechseln wir in das Menü Start / Export:

+ R

17-Installieren-Sie-SIMS-4-neu-um-Fehler-zu-lösen-Sims-4.png

Wählen Sie im Feld “Exportintervall” “Alle”, vergeben Sie einen Namen und klicken Sie auf Speichern:

18-Export-Interval.png

Nach dem Erstellen des Backups der Datensätze gehen wir zum folgenden Weg:

 HKEY_LOCAL_MACHINE  SOFTWARE  WOW6432Node  Origin 

Wir klicken mit der rechten Maustaste auf Origin und wählen “Löschen”: 19-create-the-backup-of-the-records.png

Die folgende Warnung wird veröffentlicht. Wir klicken zur Bestätigung auf Ja.

20-create-the-backup-of-the-records.png

Schließlich gehen wir zum Pfad C: ProgramData und klicken dort mit der rechten Maustaste auf den Ordner „Origin“ und wählen Löschen. Dadurch wird der Origin-Client unter Windows vollständig gelöscht und muss nur noch einmal heruntergeladen und installiert werden.

21-Origin-Client-wird-vollständig-in-Windows.png-gelöscht

Mit der von TechnoWikis bereitgestellten Lösung können Sie SIMS 4 auf natürliche Weise starten und so lange spielen, wie Sie möchten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.